Kaufen | Unternehmen | 

ads.box_fdfmerge.jpg Zurück zur pdfaPilot Bundles Übersichtsseite

FDFMerge Features

FDFMerge war die erste kommerzielle Serveranwendung überhaupt, die PDF Formulare automatisiert verarbeiten konnte. Seit 1998 werden unternehmenswichtige Anforderungen hoch performant erfüllt. Darüber hinaus ist FDFMerge extrem einfach zu bedienen.

FDFMerge importiert Daten, die aus Datenbanken oder auch zum Beispiel aus einem Web-Formular stammen, in PDF-Formulare und speichert diese als “flache” nicht mehr ausfüllbare PDF-Dateien.

Kern-Features

  • PDF Formulare können mit Daten aus Text-FDF (Forms Data Format) Dateien oder aus XML-Dateien automatisiert ausgefüllt werden. Die Quelle solcher Daten können beispielsweise auch Webformulare sein.
  • Zusätzlich können PDF, JPEG oder TIFF Dateien in die Formularfelder eingefügt werden.
  • Aktive Formularfelder werden entfernt, der Feldinhalt wird in das PDF übernommen (reduziert).
  • Das Reduzieren kann auch selektiv für bestimmte Formularfelder erfolgen.
  • Das Erscheinungsbild der Formularfelder (Begrenzungsrahmen, Farben) kann angepasst werden.
  • Texte können beliebig formatiert werden.

Ausgabe Funktionen

Bei der Ausgabe stehen zusätzliche Features zur Verfügung:

  • Verschlüsselung der Ergebnisdatei mit Passwort und 40-bit oder 128-bit Schlüsseln. (In PDF/A nicht erlaubt)
  • Weboptimiert abspeichern

Systemanforderungen für das pdfaPilot Bundle

  • Windows: Windows 2000 SP3, Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7
  • Linux: SuSE Linux 9.3 – Andere 32-Bit-Linux-Distributionen mit GCC 3.3-kompatiblen Systemlibraries oder höher werden ebenfalls unterstützt. 64-Bit-Linux-Distributionen werden auch unterstützt, wenn das 32-Bit-Subsystem installiert ist.
  • Solaris SPARC: Solaris 9 (Solaris-Sparc v5.9) oder höher und Solaris x86: Solaris 10 (Solaris-Intel v5.10) oder höher
  • Macintosh: Mac OS X 10.4 oder neuer, Intel oder PPC
  • AIX: AIX 5.3 (oslevel 5300-07) oder höher


Zur Preisübersicht der pdfaPilot Kommandozeilen Bundles